[[publikationen:festival_obscure_-_jahrmaerkte_und_fahrendes_volk]]

Festival obscure - Jahrmärkte und Fahrendes Volk

Technische Daten
Originaltitel: Festival obscure - Jahrmärkte und Fahrendes Volk
Verlag: Pegasus Spiele
Productcode: 43130G
Veröffentlichungsjahr: 2005
Seiten: 178
Preis: 24,95 EUR
Mitwirkende
Redaktion: Julia Erdmann
Autoren und Künstler: Ingo Ahrens, Nathanael Busch, Julia Erdmann, Momo Evers, Jakob Schmidt, Sebastian Weitkamp, Sixt Wetzler, Thorsten Heine, Christian Adam, Thorsten Erker, Kostja Kleye, Dennis Kringe, Holger Kutschmann, Jan Müller, Aljoscha Nett, Chris Schlicht, Heiko Gill, Holger Göttmann, Frank Heller, Jan Chistoph Steines, Malte Elsen, Sascha König, Christian Hanisch, Bettina Scholten, Manfred Escher
Weitere Informationen
Regelsystem: Call of Cthulhu
Setting: 1920er
Link:
Format: Hardcover
ISBN: 3-937826-45-9

Cthulhu sein obszöner, gigantischer Leib liegt im Todesschlaf begraben in der versunkenen Stadt R'lyeh, die nicht von Menschen errichtet wurde. Wenn die Sterne richtig stehen, wird Cthulhu erwachen und die Welt, wie wir sie kennen vernichten. Viele glauben, dass wir in den Tagen der Apokalypse leben und dass der Zeitpunkt, an dem sich Cthulhu erheben wird, nicht mehr fern ist …

Cthulhu das Horror-Rollenspiel nach den Motiven des Autors Howard Phillips Lovecraft. In dem Rollenspiel wird die Welt des Autors lebendig, der ohne Übertreibung als der Tolkien der Horror-Literatur bezeichnet werden kann.

Cthulhu die Bedrohung, die Sie bekämpfen müssen, um die Vernichtung der Menschheit aufzuhalten. Versuchen Sie, die blasphemischen Geheimnisse des Kosmos zu enträtseln und erleben Sie die Konfrontation mit dem kosmischen Grauen jenseits der menschlichen Vorstellungskraft.

Festival Obscure Die schillernde und unterhaltsame, aber auch fremdartige Welt der Kuriositätenkabinette und Monstrositäten, Geisterbahnen und Zauberer wird in diesem Buch zum Leben erweckt. Neben einem Quellenteil über Volksfeste in den 1920ern und einem Einblick in das Alltagsleben der Schausteller findet sich hier außerdem eine umfangreiche Beschreibung eines typischen Jahrmarktes als universellem Abenteuerschauplatz mit vielen Attraktionen und spielfertigen Nichtspielercharakteren. Dieser Band enthält zudem drei Abenteuer:

  • Eine Frage der Perspektive
  • Das doppelte Lottchen
  • Der Lachende Mann
  • publikationen/festival_obscure_-_jahrmaerkte_und_fahrendes_volk.txt
  • Zuletzt geändert: 24.01.2016 22:46 Uhr
  • von seanchui