[[mythos-werke:de_vermis_mysteriis]]

De Vermis Mysteriies

De Vermis Mysteriis ist ein Mythosbuch, das von Ludvig Prinn verfasst worden ist.

Eine Passage befasst sich insbesondere mit Byatis und wie er einst mit den anderen Großen Alten zur Erde reiste. Sobald man sein Abbild berührt, beschwört man ihn herbei. Ob noch mehr HInweise über seine Natur im Buch enthalten sind, ist nicht weiter bekannt, da weitere Recherchen in der Geschichte jäh unterbunden werden.1)

  • „The Shambler from the Stars“, Robert Bloch, 1935 (empfohlen)

Als Die Geheimniss des Wurms spielt das fiktive Werk in mehreren Geschichten von Stephen King eine Rolle.

  • Brennen muss Salem und Briefe aus Jerusalem

Vom Buch existieren nur fünf Exemplare in Amerika. Eines davon findet Charles Boone im Oktober 1850 in der heruntergekommenen Kirche der verlassenen Geisterstadt Jerusalem's Lot. Sein Großonkel hatte es gut 60 Jahre zuvor erworben und gemeinsam mit einem verrückten Prediger bei teuflischen Ritualen benutzt, die ihm letztlich den Tod brachten. Mit diesem Buch voller satanischer Verse (die teilweise auf Latein, teilweise aber auch in einer seltsamen Runenschrift, die man nur unter bestimmten Umständen lesen kann, geschrieben sind) kann der Wurm heraufbeschworen werden, eine uralte, mystische und Verderben bringende Kreatur. Es gelingt Charles, dieses Exemplar zu verbrennen und damit den Wurm vorübergehend zu verbannen.

  • Revival

In Revival gerät ein weiteres Exemplar in den Besitz des Fernseh-Predigers Charles Jacobs, der davon zu unseligen Experimenten inspiriert wird. Brianna Donlin findet einige Details über das Buch heraus. So gehört es für die katholische Kirche zusammen mit fünf Weiteren zu den verbotenen Büchern. Den Nachforschungen von Brianna Donlan zufolge gehörte Die Geheimnisse des Wurms zu den Vorlagen für H.P. Lovecrafts Necronomicon . Die Katholische Kirche ließ alle Ausgaben verbrennen, und man schätzt, dass es nur noch sechs oder sieben Ausgaben des Buchs weltweit gibt. Die Kirche geht sogar soweit, dass sie die Existenz des Buches komplett leugnet.

  • Englisch: Mysteries of the Worm

1)
Vgl. Campbell The Room in the Castle
  • mythos-werke/de_vermis_mysteriis.txt
  • Zuletzt geändert: 29.04.2018 11:00 Uhr
  • von case