[[autoren:august_derleth]]

August Derleth

August Derleth ( 24. Februar 1909 bis 4. Juli 1971) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Verleger und Herausgeber von Anthologien. Er hatte durch seine Arbeiten maßgeblichen Anteil am Cthulhu-Mythos.

August William wuchs als Sohn von William Julius Derleth und Rose Louise Volk im Sauk County im US-Bundesstaat Wisconsin auf. Mit 16 Jahren veröffentlichte das Fantasy-Magazin Weird Tales seine erste Geschichte. Während seiner Studienzeit an der Universität von Wisconsin verfasste und veröffentlichte Derleth weitere Geschichten. Nebenher arbeitete er als Redakteur für das Mystic Magazine.

1941 wurde Derleth Redakteur der Zeitschrift The Capital Times of Madison. Diese Stellung hatte er bis zu seinem Ruhestand im Jahre 1961 inne. Er war auch Verleger des Arkham House Verlags, einer der treibenden Verlage hinter den Publikationen des Cthulhu-Mythos in den USA.

Bis zu seinem Tod arbeitete Derleth an über über 150 Kurzgeschichten und 100 Romanen und gilt heute zusammen mit Lovecraft als die Kraft hinter dem Cthulhu Mythos.


1) , 2)
Weiterführung durch Avatare
  • autoren/august_derleth.txt
  • Zuletzt geändert: 13.11.2016 20:28 Uhr
  • von blackdiablo